HoTTrigger Competition, ARF

HoTTrigger Competition, ARF

295.00 CHF

Art.Nr: GRA-13400.C
Hersteller: Graupner
HoTTrigger Competition, ARF

Technische Daten

Antrieb:4S1P-Lipoly 14.8 V / 2700-3200 mA
Ausführung:EPO Schaum
Funktionen:S,H,Q,M
Gewicht (g):1770
Hersteller:Graupner
Lieferumfang:Modell inkl. Antrieb, Regler, Servos
Spannweite (mm):1400

Ready for the next level


Der HoTTrigger 1400S COMPETITION ist die Facelift-Version des HoTTrigger 1400S. Er ist, wie die Vorgängerversion ein Elektroflugmodell, das aus Solidpor-Schaum gefertigt wird. Das Modell wurde ausschließlich für den Kunstflug konstruiert und abgestimmt.
Aus den Konstruktionen EXTRA 330SC und EDGE 540 wurden die Vorzüge der Auslegung, zu Gunsten der Flugeigenschaften, herausgefiltert und im HoTTrigger 1400 S eingesetzt.
Mit dem RC-Flugmodell HoTTrigger könnt Ihr richtig Spaß haben, egal ob Profipilot oder als Einsteiger in den Kunstflug. Der Motorflieger ist das perfekte Trainingsmodell für den Einsteiger in den Kunstflug oder das Zwischendurch-Modell für jeden Profi.
 
 
Flugeigenschaften:
 
Der Graupner HoTTigger 1400S COMPETITION kann sowohl im Bereich des normalen Kunstfluges und auch im 3D Kunstflug hervorragendmit Leichtigkeit bewegt werden. Der überarbeitete Motor sorgt hier für etwas mehr Leistung und einfacheres Handling in den Figuren. Die überarbeiteten Servos sorgen für höhere Präzision und auf dem Querruder für eine höhere Rollrate.
Die Tragflächen werden mit den zwei bewährten Schnellverschlüssen am Rumpf befestigt und schon ist das Modell auf dem Flugplatz aufgebaut, was sehr angenehm im Winter ist, 'da es sich mit kalten Fingern schlecht schraubt'. Der großzügig gestaltete Akkuschacht macht das Modell sehr alltagstauglich und einfach in der Handhabung.
 
 
Eigenschaften:
 
  • Tolles Flugbild
  • Voll kunstflugtauglich
  • Sehr robust und alltagstauglich
  • Schnelles Zusammenbauen ohne Klebstoff
  • Tragflächen mit Schnellverschluss ohne Schrauben
  • Tolle, auffällige Fantasiedesigns
  • Aluminium Fahrwerk
  • Leichte Schaum Pilotenbüste
 
Zusammenbau:

Das Modell kann ohne viel Aufwand in kurzer Zeit zusammengesetzt werden und mit den beiliegenden zwei verschiedenen Dekor Sätzen nach Euren wünschen gestylt werden. Montage Aufwand ca. 10 min, Dekor aufkleben 30-45min, je nach Dekorbogen. Anmalen der Pilotenbüste.
Der Zusammenbau beschränkt sich auf das Anbringen des Fahrwerkes, der Leitwerke, Spornrad, Kabinenhaube, Pilotenbüste, Empfängereinbau und Propeller/Spinner Montage